Logo der Christopher Indienhilfe

Christopher Indienhilfe e.V.

Sie sind hier: Blog
Diese Seite drucken

Der CIH-Blog

01. August 2016

Sauberes Trinkwasser für die Kinder


Im Juli wurde an der CMHSS eine Trinkwasseraufbereitungsanlage installiert. Jetzt gibt es auf jedem Stockwerk der Schule mehrere Stellen, an denen die Schulkinder ihre Wasserflaschen wieder auffüllen können. Eine öffentliche Wasserversorgung gibt es an der Schule nicht (generell nicht oft in Indien), so dass die Anlage nötig ist um das Brunnenwasser aufzubereiten und trinkbar zu machen.

Die Wasseraufbereitungsanlage

Die kompakte Anlage, die nach dem Prinzip der Umkehrosmose arbeitet, ist in einem Zimmer auf dem Schuldach untergebracht. Direkt darüber steht der Wassertank (Hochbehälter) in den das Brunnenwasser zur Versorgung der Schule gepumpt wird (Toiletten, Waschbecken, etc.) Das gereinigte Wasser wird in einem separaten Tank auf dem Schuldach gespeichert.

Der Tank für das gereinigte Wasser

Von dort gelangt es zu den Zapstellen, an denen die Kinder ihr Trinkwasser holen können, sowie in die Küche und den Speisesaal für die Heimkinder des CCH.

Noch nicht ganz fertige Zapstelle

Hier entstehen 5 Zapstellen für Trinkwasser.

Das bei der Aufbereitung anfallende Schmutzwasser wird verwendet, um die Pflanzen auf dem Schulgelände zu gießen und um die Schulbusse zu putzen.

 

Wir bedanken uns bei den Besuchern des EC Schwaigern, die diese Anlage durch ihre Spenden möglich machen!