Logo der Christopher Indienhilfe

Christopher Indienhilfe e.V.

Sie sind hier: Blog
Diese Seite drucken

Der CIH-Blog

19. Juni 2017

Und wieder startet ein neues Schuljahr


In Indien startet im Juni das neue Schuljahr. Nachdem zum Ende des Jahres alle Abschlussschüler die Prüfungen bestanden haben (Gratulation!), war in den Ferien für die Schulleitung nicht viel Zeit zum Ausruhen.

Einige Lehrerinnen haben geheiratet und sind weggezogen, andere haben aus anderen Gründen aufgehört - zum Beispiel, weil sie anderswo mehr Geld bekommen. In diesem Zusammenhang nochmal der Hinweis auf unsere Lehrerpatenschaften. So war die schulfreie Zeit mit Vorstellungsgesprächen und ähnlichem gefüllt. Außerdem wurden viele der umliegenden kleinen Dörfer besucht, um die Eltern dazu zu bewegen, ihre Kinder in die Schule zu schicken. Von alleine kommen die nicht, trotz Schulpflicht...

Außerdem findet jedes Jahr eine Ferienbibelschule statt. Eine Woche lang gibt es ein interesanntes Programm mit Liedern und Puppenspiel für alle Kinder aus der Gegend. Im Durschnitt waren jeden Tag 193 Kinder anwesend!

Durch finanzielle Unterstützung aus der Schweiz ist es endlich möglich, die CES aufzustocken. Die Bauarbeiten sind in vollem Gange. Durch die Bargeldreform (darüber wurde auch in deutschen Medien berichtet), die Korruption und Schwarzarbeit bekämpfen sollte, ist es allerdings zu extremen Anstiegen der Preise gekommen. So muss für einen LKW voll Sand das Dreifache bezahlt werden.

Auch der Basketballplatz konnte dank der Hilfe der Christopher Indienhilfe fertiggestellt werden. Mit dem Schuljahresstart wird er rege benutzt werden.